Über uns

chefFranz Illich-Edlinger

1961 in Haag geboren
1976 – 1979 Lehre als KFZ- Mechaniker
1981 – Lehrabschlußprüfung Landmaschinenmechaniker
1982 – Lehrabschlußprüfung Schmiedehandwerk
1982 – Lehrabschlußprüfung Schlosserhandwerk
1980 – 1993 im elterlichen Betrieb tätig
1984 – Meisterprüfung Schmied
1984 – Meisterprüfung Schlosser
1992 – Diplom zum Restaurateur im Schmiedehandwerk
seit 1994 selbständig tätig

Seit vielen Jahren gibt es im Standort „Samhub“ einen Schlosserei- und Schmiedebetrieb. Der Ursprung reicht bis ins Jahr 1750 zurück.

Bei uns steht das urtümliche Bearbeiten des rohen Eisens, das Schmieden, im Vordergrund. Das Entwickeln von neuen Ideen und Objekten aus Schmiedeeisen und Metall bedeutet für mich Herausforderung und Leidenschaft zugleich. Dabei spielen Ihre Vorstellungen und Wünsche eine wesentliche Rolle, denn sie sind die Basis für ein individuelles Design. Ob die klassische Toranlage oder das Grabkreuz, jedes Objekt wird auf Ihre Persönlichkeit zugeschnitten.

Ihre Vorstellungen, unsere Ideen und letztendlich die individuelle Fertigung lassen Objekte entstehen, die sich vollkommen Ihren Lebensräumen anpassen und somit einen ganz persönlichen Wert für Sie haben. Die Verbindung von traditioneller Schmiedekunst und zeitgemäßer Technik lässt einzigartige Arbeiten von bleibendem Wert entstehen.

Unsere Arbeiten werden oft weit über die Landesgrenzen geliefert und sind im öffentlichen und privaten Besitz. Eine spezielle Ausbildung im „Europäischen Ausbildungszentrum für Handwerker im Denkmalschutz in Venedig“ ermöglicht uns, auch im Bereich der Restaurierung tätig zu sein.